Der kleine Filzkater

Die Entstehungsgeschichte des kleines Filzkaters geht so:

„Es war einmal eine Filzkünstlerin, die lebte vor vielen Jahren in der großen Stadt in einer kleinen Wohnung. Deshalb konnte sie keine wirkliche lebendige Katze bei sich haben und hat sich aus lauter Sehnsucht eine fast wirkliche aus Filz erschaffen.

Dieser erste kleine Filzkater hat viele Ausrufe in Richtung „süß“ und „will ich auch haben“ erzeugt. Über die Jahre ist er bei vielen Menschen eingezogen. Auch im Fernsehen war er zweimal zu sehen. Und: Er hat sich in den vielen Jahren stark verändert: Jetzt schaut es fast so aus, als könnte er jederzeit gähnen, sich strecken und aufstehen.“

Ein kleiner Filzkater kann eine Erinnerung sein an eine echte Katze, aber auch eine Erinnerung an das, worin Katzen Meister sind – einfach da sein, nichts leisten, geliebt werden und rundherum Entspannung verbreiten.

Er kann nach einem Foto gearbeitet werden oder aus der Galerie ausgesucht werden. Die Lieferzeit kann mehrere Wochen betragen.

Für eine Anfrage zu Kosten und Bestellung bitte das Kontaktformular verwenden oder anrufen.

Anfrage zum kleinen Filzkater

7 + 1 = ?