das marktfest 2019

Das Marktfest wird 2019 zu einem künstlerischen Handwerksmarkt

Samstag 3. und Sonntag, 4. August 2019
von 10 bis 18h

Wolfgangskirche in Kirchberg am Wechsel

Wir gehen in die fünfte Runde - wieder ein bisschen verändert.

Das Viertelfestival - mit dem alles rund um die Wechselwolle begonnen hat - hat uns heuer mit dem Motto SCHNITTSTELLE eingeladen, wieder dabei zu sein.

 

Jetzt ist die Schnittstelle zwar auch auf Schafen zu finden - wir finden aber diese Fragen viel brennender:

Was passiert mit uns, wenn Handwerk, Handarbeit und Kunst nach 40.000 Jahren nicht mehr die Schnittstelle zum Leben sind? Sondern rasant - innerhalb von einem guten Jahrzehnt - von ditigalen Medien ersetzt werden?

Was passiert, wenn Kinder ab 1 oder 2 Jahren täglich Stunden am Tablet, mit Youtube-Videos oder lustigen Spielen ruhig gestellt werden?

Was wird aus Erwachsenen, die mehr Zeit online als mit wirklichen Menschen und wirklichen Tätigkeiten verbringen?

Neben dem Theater und der Ausstellung der Bilder wird ein Kunsthandwerksmarkt ein ganz wichtiges Signal sein:

Wir können was! Junge Menschen/Designer können was! Es gibt eine ganz wichtige Strömung für Mensch-Sein, Langsamkeit, Ideen, Kreativität, die das zeigt, und die wir zeigen wollen.

 

Der Markt wird kleiner als bisher, dafür wunderschön rund um die Kirche, mit Blick über das Feistritztal. Mit dem Viertelfestival gibt es zugkräftige Werbung, und wenige Aussteller mit hochwertigen Produkten können sich auf viel Aufmerksamkeit freuen.

 

Die großen Plätze sind vergeben, wer mit einem Tisch und einem Schirm dabei sein will, ist herzlich willkommen!

Ausstellerinformationen mit Bewerbungsformular können

hier heruntergeladen werden.

---------------------------------------

 

zu den Bildergalerien 2015, 2016, 2017 und 2018